Wappen
DorfLADEN Linsburg
w.V.
Dokumentation und Koordination des Vereins ❉ Dorfladen Linsburg w.V. ❉
w.V. = Wirtschaftlicher Verein
Informationen über den Betrieb und die Weiterentwicklung eines Dorfladens
Informationen über den Betrieb eines Dorfgemeinschaftshauses
Eröffnung des Dorf-Ladens am 08. März 2018
50 Linsburgerinnen und Linsburger arbeiten an diesem Projekt
Finanzierung über den Verkauf von Geschäftsanteilen
facebook-logo
Linsburg-App-Logo
Öffnungszeiten: Mo-Fr: 630 - 1900 ❉ Sa: 700 - 1400 ❉ So: 800 - 1100
Dorfladen-Logo

Termine

    • 09. Mai 2024
       Vatertagsvergnügen
    • 22. Mai 2024
       Vorstandssitzung
    • 13. September 2024
       3. Kneipenquiz
    • 25. Oktober 2024
       Jahreshauptversammlung
    • 20. Dezember 2024
       Weihnachtsbier
    • 29. Mai 2025
       Vatertagsvergnügen

Termindetails siehe hier
Die DGH-Termine finden Sie hier
Öffnungszeiten Dorfladen siehe hier

Aufnahmeantrag

Geschäftsanteil-Formular herunterladen

Verlauf/Info

Zweites Linsburger Kneipenquiz

18.03.2024 | Fotoalbum

Am Freitag, den 15. März 2024, führte der Verein das zweite Linsburger Kneipenquiz durch. 110 Teilnehmerinnen und Teilneh- mer, organisiert in Teams, sorgten erneut für ein volles Haus. 17 Fotos in einem Albumansehen.

Neue Nistkästen für Linsburger Gärten

09.03.2024 | DIE HARKE

Kinder waren bei Aktion von Nahkauf handwerklich tätig. Artikel in DIE HARKE vom 09.03.2024 lesen

Tresor gestohlen

21.02.2024 | DIE HARKE

Kurzbericht über einen Einbruch in den Dorfladen Linsburg. Artikel in DIE HARKE vom 21.02.2024 lesen

Landfrauen Neustadt besuchen den Dorfladen Linsburg

20.01.2024 | Eigener Artikel

Die Frauen des Landfrauenvereins Neu- stadt am Rübenberge haben sich am 17. Januar 2024 über die Entstehung und den Betrieb sowie die aktuelle Bedeutung des Dorfladens für den Ort Linsburg informiert. Artikel lesen.

Linsburger Dorfladen weiterhin gut aufgestellt

30.10.2023 | Eigener Artikel

Kurzbericht über die JHV (Jahreshauptver- sammlung) 2023/2 des Vereins lesen.

Die Post ist da – und sie bleibt!

11.07.2023 | Vorstand

In Schessinghausen gibt es jetzt eine kleine Filiale, und die Linsburger hat nach zwischenzeitiger Kündigung ebenfalls Bestand. Artikel in DIE HARKE vom 11.07.2023 lesen

Trotz Kostenexplosion gut durch die Krise

08.12.2022 | DIE HARKE

Der Dorfladen in Linsburg hat wegen extremer Preissteigerungen bei Gas, Strom und Löhnen 45 000 Euro Mehr- kosten. Jetzt muss an vielen Ecken gespart werden. Artikel in Die Harke vom 08.12.2022 lesen.
   Info
Der Haupt-Warenlieferant des Dorfladen Linsburg w.V. ist REWE/nahkauf
Der Dorfladen Linsburg w.V. ist Mitglied im Dorfladennetzwerk/DORFbegegnungsLÄDEN e.V.:
Der Dorfladen Linsburg ist beim "Projekt- netzwerk Ländliche Räume Nieder- sachsen" der niedersächsischen Landesre- gierung gelistet:
Wir unterstützen regionale Initiativen:

Sie möchten den Verein "Dorfladen Linsburg w.V." unterstützen?

Darüber freuen wir uns natürlich. Jede Hilfe für den Linsburger Dorfladen und das Dorfgemeinschaftshaus Lindenhof ist willkommen. Auf dieser Seite führen wir die diversen Unterstützungsmöglichkeiten auf.

1. Erwerben Sie Geschäftsanteile

Mit dem Erwerb von einem oder mehreren Geschäftsanteile(n) nutzen Sie die Standard-Unterstützungsmöglichkeit. Zugleich werden Sie Mitglied im Verein. Details dazu können Sie auf dieser Seite einsehen.

2. Spenden Sie Geld

Wenn Sie keine Geschäftsanteile kaufen und damit auch nicht Mitglied werden wollen, können Sie formlos Geld spenden. Wir müssen jedoch darauf hinweisen, dass der Verein keine Spendenbescheinigungen ausstellen darf, da er - trotz seines eindeutigen sozialen Charakters für die Dorfgemeinschaft - aufgrund seiner Rechtsform "Wirtschaftlicher Verein" (w.V.) keine offizielle Gemeinnützigkeit zuerkannt bekommen kann.
Wenn Sie trotz dieser Einschränkung dem Verein eine Unterstützung in Form von Geld zukommen lassen möchten, wenden Sie sich an eines der Vorstandsmitglieder. Die Kontaktdaten finden Sie hier.

3. Überraschen Sie den Verein mit einer Sachspende

Auch Sachspenden sind bei uns hoch willkommen. Das kann z.B. Mobiliar für den Dorfladen oder den Lindenhof sein sowie weitere Ausstattungsartikel, die der Verein für den Betrieb dringend benötigt. Falls Sie eine derartige Unterstützung vorhaben, sprechen Sie - wie unter 2. vorgesehen - bitte vorher den Vorstand an. Dann können wir die Details mit Ihnen besprechen.

Diese Sachspenden haben wir bereits erhalten:

Der Inhaber der ehemaligen Wald-Gaststätte in Langendamm, "Rolli" Kirch, hat im Jahr 2019 eine selbst hergestellte Holzskulptur gespendet. Diese wurde an geschützter und gut sichtbarer Stelle an der Stirnseite des Parkplatzes des Dorfladens aufgestellt.
Sommer-Sitzgruppe vor dem Dorfladen als Erweiterung des Café's an warmen und trockenen Tagen.

4. Helfen Sie dem Verein bei einem Arbeitseinsatz

Immer mal wieder ist es erforderlich, in unregelmäßigen Abständen Arbeitseinsätze durchzuführen, um dringend notwendige Aktionen in Eigenarbeiten zu erledigen. Dabei wird jede Hand gebraucht. Hiervon wurde in der Aufbauphase oft Gebrauch gemacht, heute werden sich diese Einsätze in Grenzen halten. Die Termine dazu werden auf dieser Website und in einem Umlauf veröffentlicht. Kommen Sie einfach mit dazu und packen mit an. In der Gemeinschaft für einen guten Zweck zu arbeiten macht Spaß!

 

Startseite anzeigen

Fragen & Antworten Vorstand Satzung Mitgliedschaft Download Chronik Fotos Termindetails Links
Immobilie Der Laden Das DGH Kontakt Rechtliches Datenschutz Informationen Aus-/Umbaudoku Aus-/Umbaupläne
Menu
Top