Wappen
DorfLADEN Linsburg
w.V.
Dokumentation und Koordination des Vereins ❉ Dorfladen Linsburg w.V. ❉
w.V. = Wirtschaftlicher Verein
Informationen über den Betrieb und die Weiterentwicklung eines Dorfladens
Informationen über den Betrieb eines Dorfgemeinschaftshauses
Eröffnung des Dorf-Ladens am 08. März 2018
50 Linsburgerinnen und Linsburger arbeiten an diesem Projekt
Finanzierung über den Verkauf von Geschäftsanteilen
facebook-logo
Linsburg-App-Logo
Öffnungszeiten: Mo-Fr: 630 - 1900 ❉ Sa: 700 - 1400 ❉ So: 800 - 1100
Dorfladen-Logo

Termine

    • 21. August 2024
       Vorstandssitzung
    • 13. September 2024
       3. Kneipenquiz
    • 25. Oktober 2024
       Jahreshauptversammlung
    • 20. Dezember 2024
       Weihnachtsbier
    • 29. Mai 2025
       Vatertagsvergnügen

Termindetails siehe hier
Die DGH-Termine finden Sie hier
Öffnungszeiten Dorfladen siehe hier

Aufnahmeantrag

Geschäftsanteil-Formular herunterladen

Verlauf/Info

Fussball-EM 2024

26.05.2024 | Vorstand

Live-Übertragung der Fussball-Spiele mit deutscher Beteiligung im DGH Lindenhof. Flyer ansehen.

Zweites Linsburger Kneipenquiz

18.03.2024 | Fotoalbum

Am Freitag, den 15. März 2024, führte der Verein das zweite Linsburger Kneipenquiz durch. 110 Teilnehmerinnen und Teilneh- mer, organisiert in Teams, sorgten erneut für ein volles Haus. 17 Fotos in einem Albumansehen.

Neue Nistkästen für Linsburger Gärten

09.03.2024 | DIE HARKE

Kinder waren bei Aktion von Nahkauf handwerklich tätig. Artikel in DIE HARKE vom 09.03.2024 lesen

Tresor gestohlen

21.02.2024 | DIE HARKE

Kurzbericht über einen Einbruch in den Dorfladen Linsburg. Artikel in DIE HARKE vom 21.02.2024 lesen

Landfrauen Neustadt besuchen den Dorfladen Linsburg

20.01.2024 | Eigener Artikel

Die Frauen des Landfrauenvereins Neu- stadt am Rübenberge haben sich am 17. Januar 2024 über die Entstehung und den Betrieb sowie die aktuelle Bedeutung des Dorfladens für den Ort Linsburg informiert. Artikel lesen.

Linsburger Dorfladen weiterhin gut aufgestellt

30.10.2023 | Eigener Artikel

Kurzbericht über die JHV (Jahreshauptver- sammlung) 2023/2 des Vereins lesen.

Die Post ist da – und sie bleibt!

11.07.2023 | Vorstand

In Schessinghausen gibt es jetzt eine kleine Filiale, und die Linsburger hat nach zwischenzeitiger Kündigung ebenfalls Bestand. Artikel in DIE HARKE vom 11.07.2023 lesen
   Info
Der Haupt-Warenlieferant des Dorfladen Linsburg w.V. ist REWE/nahkauf
Der Dorfladen Linsburg w.V. ist Mitglied im Dorfladennetzwerk/DORFbegegnungsLÄDEN e.V.:
Der Dorfladen Linsburg ist beim "Projekt- netzwerk Ländliche Räume Nieder- sachsen" der niedersächsischen Landesre- gierung gelistet:
Wir unterstützen regionale Initiativen:

Die Ehrenamtlichen des Vereins
❉ Dorfladen Linsburg w.V. ❉

Die Vorstandsmitglieder werden durch ehrenamtliche Arbeitsgruppen (AG) sowie weitere ehrenamtliche Helferinnen und Helfer unterstützt, da sie die vielfältig notwendigen Arbeiten natürlich nicht alleine erledigen können. Dazu gehören Ehrenamtliche, die den Betrieb des Dorfladens aufrecht erhalten, das Servicepersonal für das DGH "Lindenhof" stellen, die Technik beider Anlagen warten und instandhalten und die den Außenbereich "Biergarten" pflegen und hegen. Diese AGen arbeiten selbständig oder angeleitet und organisieren sich digital. Ihre Arbeits- und Seviceeinsätze werden je nach Bedarf gemanaged.
Ohne diese Menschen wären die beiden Säulen des Vereines - Dorf-Laden und Dorfgemeinschaftshaus - nicht aufrecht zu erhalten. Der Vorstand dankt daher diesen freiwillig tätigen Frauen und Männern außerordentlich und hofft, dass sie ihr Engagement möglichst lange fortsetzen können. Der Verein ist unbedingt auf sie angewiesen! Verstärkungen dieser Einsatzgruppen - insbesondere durch junge Leute - sind jederzeit sehr willkommen. Wenden Sie sich bitte an eines der Vorstandsmitglieder (s.o.), wenn sie helfen wollen.

Die Pflanzenpflegegruppe

Pflanzengruppe
Die Pflanzenpflegegruppe am 27. April 2024 Ansehen

Die Pflanzenpflegegruppe kümmert sich um den Außenbereich des DGH Lindenhof, den Biergarten. Ausgerichtet am Bedarf und dem Wetter organisiert sich diese AG selbständig. Diese Arbeiten fallen regelmäßig an:

  • Pflanzen wässern,
  • Rasen mähen,
  • Beikraut entfernen + entsorgen,
  • Beete pflegen,
  • Pflanzen ersetzen,
  • Dekoelemente ersetzen,
  • fegen und harken,
  • ... was in einem Garten eben so anfällt.

Die Einräumer

Einräumer
Die Einräumer am 30. April 2024 Ansehen

Die Einräumerinnen und Einräumer kümmern sich um die Aufrechterhaltung des Betriebes des Dorf-Ladens. Diese Arbeiten fallen regelmäßig an:

  • Auffüllen der Regale mit frischer Ware sowie Sortieren/Arrangieren der Produkte,
  • Auszeichnen von Sonderangeboten,
  • Z.T. Aussortieren der Ware ca. 1 Woche nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums (MHD),
  • Sicherstellen der Sauberkeit und Aufgeräumtheit des Café's,
  • Waschen/Trocknen der im Dorfladenbetrieb anfallenden Wäsche mithilfe der vorhandenen Waschmaschine,
  • Bei Bedarf: Unterstützen des Personals bei diversen kleineren Arbeiten,
  • Unterstützen der Inventur.

Das Servicepersonal des DGH "Lindenhof"

Auch das Servicepersonal des Dorfgemeinschaftshauses (DGH) "Lindenhof" ist zwingend erforderlich, um den Betrieb des DGH überhaupt durchführen zu können und der Kundschaft ein Angebot machen zu können, deren Feierlichkeiten/Veranstaltungen mit Personal des Vereins zu unterstützen. Diese Arbeiten fallen regelmäßig an:

(Fortsetzung und Foto folgen.)


Das Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD). Die Rechtslage
Das Mindesthaltbarkeitsdatum ist kein “Verfallsdatum” oder “Ablaufdatum”, sondern die Garantie des Herstellers, dass die charakteristischen Produkteigenschaften – wie Farbe, Geruch, Geschmack und Nährwerte – bis zum angegebenen Zeitpunkt vorhanden sind. Anders ausgedrückt, das MHD gibt an, bis wann das ungeöffnete Lebensmittel bei richtiger Lagerung seine Qualität behält. Es ist wichtig zu beachten, dass viele Lebensmittel auch nach Ablauf des angegebenen Datums noch genießbar sind! Wenn die original verschlossene Verpackung richtig gelagert wurde, ist das Produkt häufig auch nach dem „abgelaufenen MHD” noch in Ordnung und nicht automatisch verdorben.

Manche Hersteller legen das MHD frühzeitig fest, um auf Nummer Sicher zu gehen. Wenn also das MHD eines Joghurts aus dem Kühlschrank abgelaufen ist, bedeutet das nicht zwangsläufig, dass das Milchprodukt schlecht ist und nicht mehr gegessen werden kann.
Das MHD wird gesetzlich auf allen Fertigpackungen angegeben und verwendet die Standardformulierung "mindestens haltbar bis …". Es ist wichtig zu beachten, dass das MHD nicht für alle Lebensmittel vorgeschrieben ist.

Frisches Obst und Gemüse, Wein, Getränke mit einem Alkoholgehalt von 10 % oder mehr, Kaugummi, Zucker, Speisesalz und Essig benötigen kein MHD. Sehr leicht verderbliche Lebensmittel, die nach kurzer Zeit eine unmittelbare Gesundheitsgefahr darstellen können, werden stattdessen mit dem Verbrauchsdatum gekennzeichnet. Das Verbrauchsdatum gibt den letzten Tag an, an dem das Lebensmittel noch verkauft und verzehrt werden darf.

 

Startseite anzeigen

Fragen & Antworten Vorstand Satzung Mitgliedschaft Download Chronik Fotos Termindetails Links
Immobilie Der Laden Das DGH Kontakt Rechtliches Datenschutz Informationen Aus-/Umbaudoku Aus-/Umbaupläne
Menu
Top